Google Ads

Was ist Google Ads?

Google Ads ermöglicht gezielte Werbeschaltungen auf den Suchergebnisseiten von Google. Somit ist es möglich, bei voller Kostenkontrolle selektiv zielgruppenrelevante Besucher auf eine Webseite oder ein Angebot aufmerksam zu machen.

Bezahlte Ads-Anzeigen finden Sie auf der Google Ergebnisseite oberhalb der organischen Trefferliste. Dort finden bis zu vier Anzeigen Platz. Mittlerweile werden diese auch unterhalb der organischen Treffer ausgespielt. Dabei sind diese immer mit dem grün hinterlegten Hinweis „Anzeige“ gekennzeichnet.

Wie funktioniert Google Ads nun genau?

Nutzer suchen bei Google aus den unterschiedlichsten Gründen nach zahlreichen Dingen wie Produkten, Dienstleistungen oder anderen Informationen. Dazu ist es notwendig, dass eine Suchanfrage bei Google eingegeben wird (dies können ein oder mehrere Wörter sein). Bei welchen Suchanfragen die Ads-Anzeige erscheinen soll, entscheiden wir für Sie. Dazu ist es notwendig, vorab Suchbegriffe (sogenannte Keywords) im Ads-Konto festzulegen. Die Auswahl der Keywords ist sehr entscheidend für den Erfolg Ihrer Ads-Kampagne.

Mit welchen Keywords suchen Google-Nutzer nach Ihrer Dienstleistung oder Ihrem Produkt? Mit dieser Fragestellung im Hinterkopf sollte man die Suchbegriffe auswählen um bei der Zielgruppe präsent zu sein und Streuverluste und somit irrrelevante Klicks zu vermeiden. Mit zusätzlichen Funktionen, wie z.B. der regionalen Eingrenzung oder Tages- und Uhrzeiten (Werbezeitplan) oder auch mit negativen Keywords o.ä. lässt sich die Zielgruppe bei Google noch weiter eingrenzen.

Sind relevante Keywords festgelegt, aktiviert Google automatisch die Ads-Anzeige, wenn ein Nutzer diese Suchworte eingibt. Die Anzeigenposition wird dabei bei jeder Suchanfrage neu in einer Art Auktion festgelegt und kann deshalb variieren. Anhand des Werbebudgets und eines von Google festgelegten Qualitätsfaktors wird der Anzeigenrank berechnet.


Beispiel für eine negativ Keywordliste im Bereich Autoglas
"ebay"
"amazon"
"werbung"
"worms"
"mobil"
"gebraucht"
"frankfurt"
"geschenkt"
"werkzeuge"
"windschutz"
"darmstadt"
"aktion"
"lack"
"folie"
"einbauen"
"einstellungen"
"tönung"
"größe"
"viernheim"
"kratzer"
"ausbauen"
"autolack"
"beheizbare"
"sonnenblende"
"sonnenschutzkeil"
"shop"
"stuttgart"
"heidelberg"
"kasten"
"aschaffenburg"
"informationen"
"koffer"
"parkplatz"
"spruch"
"motorhaube"
"dichtung"
"sonnenschutz"
"beheizbar"
"einkleben"
"nachher"
"panzerglas"
"polieren"
"selbst machen"
"zerkratzt"
"vorher"
"einschlagen"
"möglich"
"tönungsfolie"
"parkplätzen"
"ersatz"
"kaufen"
"werkzeug"
"mainz"
"sichtschutz"
"ersatzteile"
"set"
"offenbach"
"mannheim"
"gernsheim"
"leihen"
"texte"
"anleitung"
"ludwigshafen"
"zubehör"
"selbst"
"bürstadt"
"frankenthal"
"karosserie"
"parameter"
"spiegelglas"

 

Profitieren Sie von Klicks oder Impressionen?

google klicks oder impressionen

Oft werden Klicks und Impressionen  als Leistungskennzahlen für Werbekampagnen bei Google Ads genannt. Sind das aber wirklich die ausschlaggebenden Kennzahlung zur Bewertung Ihrer Kampagne?

Die Antwort ist nach unserer Erfahrung "nein". Keine dieser Zahlen ist wirklich hilfreich, um die Ergebnisse einer Kampagne angemessen zu bewerten. Die Frage ist dennoch wichtig. Wenn wir Ihnen einen neuen Plan für Ihre GoogleAds Kampagne erstellen, ist es völlig normal von ihnen Kennzahlen zu erwarten. Schließlich möchten Sie wissen, was sie ungefähr für Ihr Geld erhalten.

Für Ihre Google Ads Kampagne sind die Klicks und Impressionen zwar gute Daten für die Berechnung der Performance. Sie werden trotzdem nicht genau wissen, wofür Sie letzten Endes bezahlen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit die Performance in Verbindung mit unserem Call-Tracking- und Google-Analytics-Management besser zu messen. Wir zeigen Ihnen genau bei welchem Keyword der Kunde Sie angerufen oder über Ihr Online-Formular Kontakt aufgenommen hat.

phone calls nach keywords

Daher lohnt sich nicht nur die Investition in eine Google Ads Kampagne. Verwenden Sie auch einen kleinen Teil Ihres Budgets für die Aufbereitung und Sammlung der Daten, die Sie mit Hilfe von Google Ads erhalten. Nutzen Sie hierzu am besten unserer Neukundenkampagne. Hier sind alle Leistungen für ein effizientes Online-Marketing enthalten.

Sehen Sie genau bei welchem Channel ein Abschluss in Form Ihrer vorher definierten Ziele z.B. Phone Calls gemacht wurde. 

abschlüsse nach werbechannel

Was kostet Sie das Kampagnenmanagement von Google Ads?

Leistung Inhalt Preis
Einrichtung Google Ads
Kontoerstellung, Kampagnenerstellung (Anzeige, Suchwörter, Verlinkung, Parametrieren diverser Einstellungen zur optimalen Schaltung der Anzeige)
€ 29,90 /einmalig
Betreuung Google Ads
Anpassungen, Leistungsberichte, Support
€ 9,90 /Monat
Werbebudget Google Ads
Ein monatliches Mindestbudget das zur Schaltung der Anzeigen benötigt wird. Sollte das Guthaben vor Monatsende aufgebraucht sein, kann dieses auf Wunsch erhöht werden.
ab € 150,00 /Monat zzgl. 19% MwSt
SEA Management Gebühr
Gebots- & Reichweitenoptimierung, Qualitäts- & Budgetkontrolle. (Ads Management Gebühr. Berechnung anhand des Werbebudgets)
15 % /Budget

Die Anzeigenschaltung kann jederzeit pausiert werden. Die Kündigungsfrist für die Ads Betreuung beträgt 30 Tage

Die Einbindung und Betreuung von Google Ads auf Ihrer Webseite ist nur in Verbindung mit dem Paket Hosting Full Managed WP-Site möglich!


Sie haben noch Fragen zu unseren Preisen und Leistungen! Hierfür steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung. Antwortzeit idR. innerhalb 24h.

Impressum. Copyright YOOsite © 2012-2018 - Alle Rechte vorbehalten.
Die Nutzung dieser Webseite unterliegt den YOOsite.de Richtlinien.

Alle auf YOOsite genannten Preise sind inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mit Ausnahme des Google Ads Budget, dieses wird mit zzgl. 19% gesetzlicher MwSt. berechnet.

SSL secured by

Letzte Aktualisierung 29 Oktober 2018

Scroll Up